Nationale Meisterschaften im Powerlifting

Bei den nationalen Meisterschaften im Powerlifting konnten sich folgende Athleten den Meistertitel sichern:

  • Bis 66 kg, mit einem Total von 315 kg: Tom Palinkas, SC Hamm.
  • Bis 74 kg, mit einem Total von 362,5 kg: Roger Piron Jr, SC Hamm.
  • Bis 83 kg: Erster mit einem Total von 592,5 kg: Michel Piron, SC Hamm. Auf Platz zwei mit einem Total von 555 kg: Figueiredo Maikel, Le Coq Neudorf.
  • Bis 93 kg: Erster mit einem Total von 617,5 kg: Denis Leider, SC Hamm. Auf Platz zwei mit einem Total von 537,5 kg: Yanis Braze, Le Coq Neudorf.
  • Bis 105 kg, mit einem Total von 692,5 kg: Jean Gengler, SC Hamm.
  • Bis 120 kg, mit einem Total von 417,5 kg: Philippe Parage, SC Hamm.

Bester Heber nach Wilkspunkten war Jean Gengler vom SC Hamm mit 413,97 Punkten.

Neue Rekorde von Denis Leider in der Kategorie Senior bis 93 kg:

  • 200 kg in der Kniebeuge
  • 280 kg im Kreuzheben
  • 617,5 kg Total

Neue Rekorde von Parage Philippe in der Kategorie Sub-Junior bis 120 kg:

  • Kniebeuge: 140 kg; 147,5 kg; 152,5 kg
  • Bankdrücken: 70 kg; 77,5 kg; 82,5 kg
  • Kreuzheben: 165 kg; 175 kg; 182,5 kg
  • Total 417,5 kg

SC Hamm I wird nationaler Meister bei der Vereinsmeisterschaft mit 1204,12 Wilkspunkten vor dem SC Hamm 2 mit 759,45 Wilkspunkten und dem Le Coq Neudorf mit 736,88 Wilkspunkten.